Tel. 0 53 21 / 2 25 88

info@hno-goslar.de

Tel. 0 53 21 / 2 25 88

Ohranlegeplasiken

Ohren anlegen lassen.

Abstehende Ohren zählen zu den häufigsten Fehlbildungen im Kindesalter. Von fast allen Menschen werden abstehende Ohren als störend empfunden.

Durch einen kleinen operativen Eingriff lassen sich die Ohren jedoch wieder anlegen.

 

Bei stark abstehenden Ohrmuscheln oder Ohrmuscheldeformitäten wird in örtlicher Betäubung über einen Zugang hinter der Ohrmuschel Gewebe entnommen und die Ohrmuschel korrigiert. Das Ohren anlegen ist ambulant möglich und in der Regel schmerzfrei.  Kinder werden in Vollnarkose operiert.

 

Für die Ohranlegeplastik gibt es je nach Ausmaß der Anlagerung und der plastischen Fixation der Ohrmuschel in ihrer neuen Position verschiedene Operationstechniken, die individuell besprochen werden.

Wir legen viel Wert darauf  unsere Patienten auch nach der Operation zur Seite zu stehen. Daher werden Sie auch im Nachgang der Operation von uns betreut.

Jetzt anfragen

Weitere Leistungen:

Öffnungszeiten:

Montag: 8.00 - 13.00 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr

Dienstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 15.00 Uhr

Schreiben Sie uns.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Copyright © 2014- Praxis Dr. Bartels

| Vititorwall 6 | 38640 Goslar    Tel. 0 53 21 / 2 25 88    Fax: 0 53 21 / 2 25 86   info@hno-dr-bartels.de   www.hno-dr-bartels.de | Kontakt | Impressum